GORLITZER PARK



In ihrer Entwicklung im vergangenen Jahrhundert hat die Mainstream-Politikwissenschaft Veränderungen bei der Entwicklung interpretativer Ansätze für die Politik nicht berücksichtigt. Anhänger der vorherrschenden Ansätze zur politischen Untersuchung haben die Bedeutung des sozialen und politischen Handelns und die Bedeutungdieser Bedeutung für die Erklärung des politischen Lebens missverstanden. Oder, um es schärfer auszudrücken, sei Verständnis der Natur und Bedeutung des politischen Lebens und derintrpretativen politischen Forschung hat sich nicht weiteren wickelt,sondern stagniert Konsequenterweiseerfassen herkömmliche empirische und rationalistische Erkläru gsmethoden viele Aspekte des politischen Lebens, missverstehen oder ignorieren jedoch anderewichtige politsche Phänomene oder wichtige politische Dimensionen. Hermeneutische Methoden de Interpretationstheoriebie ten die Aussicht auf eine konkurrierende und / oder kompleme ntäre Perspektive zur Erklärung der Politik. Die Aussichten für eine moderne Version der praktischen Vernunft, die eine engagiertere Politikwissenschaft ermöglichen würde, sind vorhanden, aber nicht allgemein anerkannt.